PUBLIKATIONEN
Mechthild Müller-Hennig (Hrsg.)
404 - Fabian Hesse
Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2013


21 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen
ISSN 0935-4433
Oberschönenfeld: 2014
Preis: 6,00 EUR

Zu beziehen über: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld, Oberschönenfeld 4, 86459 Gessertshausen, Telefon (0 82 38) 30 01-0, Telefax (0 82 38) 30 01-10, E-Mail: svo@bezirk-schwaben.de

Zum Inhalt:
2013 ging der Kunstpreis des Bezirks Schwaben an den jungen Künstler Fabian Hesse, 1980 in Augsburg geboren, für ein Reisestipendium nach Amsterdam. Hesse studierte u. a. an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Olaf Metzel. Er nahm an zahlreichen Projekten und Ausstellungen im In- und Ausland teil. In seiner ersten Einzelausstellung präsentierte er Arbeiten aus den letzten drei Jahren: 3D-Drucke, Collagen sowie ein Video. Das reichbebilderte Begleitheft zur Ausstellung vermittelt einen lebendigen Eindruck des künstlerischen Schaffens von Fabian Hesse. Es zeigt, wie er seine Technik des 3D-Drucks weiterentwickelt hat. Die Broschüre enthält Beiträge von Peter Troxler und Olga von Schubert. Dabei geht es um die Möglichkeiten des 3D-Drucks allgemein und um Fabian Hesses in Plastik gedruckte Datenvisualisierungen, die bisweilen etwas Explosives an sich haben.
  
Erschienen in der Schriftenreihe der Museen des Bezirks Schwaben, Band 51, hg. von Mechthild Müller-Hennig.


Zurück