PUBLIKATIONEN
Mechthild Müller-Hennig / Xenia Brönnle (Hrsg.)
Landschaft in Schwaben heute
Zehn Sichtweisen. Zehn Jahre Schwäbische Galerie


65 S., mit zahlreichen farbigen Abbildungen
ISSN 0935-4433
Oberschönenfeld: 2013
Preis: 11,90 EUR

Zu beziehen über: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld, Oberschönenfeld 4, 86459 Gessertshausen, Telefon (0 82 38) 30 01-0, Telefax (0 82 38) 30 01-10, E-Mail: svo@bezirk-schwaben.de

Zum Inhalt:
Die Ausstellung „Landschaft in Schwaben heute. Zehn Sichtweisen. Zehn Jahre Schwäbische Galerie“ zeigt wie junge Kunstschaffende heute mit dem Thema Landschaft umgehen. Vertreten sind Szilard Huszank, Sven Kroner und Julia Winter mit Malerei, Kathrin Ahlt, Florian Wendel und Raphael Weilguni mit Fotoarbeiten, Elisabeth Bader und Tobias Freude mit Installationen, Maximilian Moritz Prüfer und Matthias Wohlgenannt mit experimentellen Arbeiten. Das reich bebilderte Begleitheft zur Ausstellung enthält Beiträge von Karin Bergdolt, Karin Haslinger, Norbert Kiening, Mechthild Müller-Hennig und Jürgen Schmid zum Thema „Landschaft in Schwaben“. Darüber hinaus werden darin Werke der zehn Künstler/innen zum Thema „Landschaft in Schwaben heute“ abgebildet und vorgestellt.
Erschienen in der Schriftenreihe der Museen des Bezirks Schwaben, Band 49, hg. von Mechthild Müller-Hennig / Xenia Brönnle.


Zurück