PUBLIKATIONEN
Hermann Oblinger
Es grünt und blüht in Schwaben. Über die Pflanzenwelt eines bayerischen Bezirks
Berichte des Naturwissenschaftlichen Vereins für Schwaben e. V., Sonderband 1994


120 S., mit zahlreichen z. T. farbigen Abbildungen
ISBN 3-922769-23-3
Augsburg / Gessertshausen : 1994
Preis: 14,00 EUR

Zu beziehen über: Schwäbisches Volkskundemuseum Oberschönenfeld, Oberschönenfeld 4, 86459 Gessertshausen, Telefon (0 82 38) 30 01-0, Telefax (0 82 38) 30 01-10, E-Mail: svo@bezirk-schwaben.de

Zum Inhalt:
Dieses Buch stellt die Vielfalt der schwäbischen Pflanzenwelt vor. In Abhängigkeit von Klima, Landschaftsgestalt, Boden und Wasserhaushalt konnten sich hier über Jahrmillionen die unterschiedlichsten Vegetationseinheiten von den Trockenrasen der Alb und des Rieses über die Auwälder der mittelschwäbischen Flussläufe bis hin zu den Alpinfluren des Allgäus entwickeln. Der Autor dieses Werks wählt dabei bewusst eine allgemeinverständliche Sprache, um nicht nur Fachleute, sondern vor allem naturverbundene Menschen und botanisch interessierte Laien mit der Wald-, Wiesen-, Moor- und Heidevegetation unserer Heimat vertraut zu machen. Erschienen in der Schriftenreihe der Museen des Bezirks Schwaben, Band 9, hg. von Hans Frei.


Zurück