PRESSE
Di. 31.01.17

Workshop „Farbe selbst herstellen“ mit Klaus Zöttl

Auf Grund großer Nachfrage wird am Samstag, 18. Februar von 11 Uhr bis 16 Uhr der Augsburger Künstler Klaus Zöttl zum zweiten Mal seinen Workshop zum Thema „Farbe selbst herstellen“ im Schwäbischen Volkskundemuseum anbieten. Im Rahmen der aktuellen Kunstausstellung „Form und Farbe“ sind u.a. seine eigenen malerischen Arbeiten zu sehen, die er konsequent mit selbstverarbeiteten Farbpigmenten gestaltet. Der Workshop bietet künstlerisch interessierten Erwachsenen die Möglichkeit, sich intensiv mit der Farbgewinnung zu beschäftigen.

Am Vormittag findet eine Einführung statt. Klaus Zöttl stellt dabei exemplarisch seine Erdfarb-Erkundungen vor und beschreibt Wege vom selbst gefundenen Rohstoff zum Pigment. Nach einer Pause am Mittag können die Teilnehmer dann zur Praxis übergehen und selbst Pigmente und Farben herstellen.

Anmeldung bitte bis 16. Februar unter 0 82 38/ 30 01-0. Die Kosten für den Kurs betragen 15 EUR pro Person.

[Zurück|Neue Suche]