PRESSE
Mo. 30.01.17

Führung in „Form und Farbe – Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung“

Die Kunsthistorikerin Bärbel Steinfeld M. A. führt am Sonntag, dem 12. Februar 2017, um 15 Uhr, durch die Ausstellung „Form und Farbe – Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung“ in der Schwäbischen Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld.

Die Ausstellung zeigt sowohl Werke zeitgenössischer Kunstschaffender als auch Form- und Farbstudien aus den 1950er- bis 1970er-Jahren. Eine Besonderheit sind dabei die kleinen Aquarelle von Frida Prutscher (1915 – 2004), die dem Museum für die Ausstellung als Leihgaben zur Verfügung gestellt wurden.

Ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt

[Zurück|Neue Suche]